Hunde beginnend mit P

Pablo

Pablo ist ein großer Schmuser

Er liebt Streicheleinheiten und Zuneigung von Menschen und würde alles dafür tun. Er folgt einem durch das Tierheim, ist aber dabei nicht aufdringlich, sondern kommt erst wenn man es möchte und zulässt. Pablo ist sehr ruhig und ausgeglichen, aber gleichzeitig sehr verspielt und lernwillig.

Pablo hat leider Herzwürmer und muss dringend behandelt werden. Um die Behandlungskosten für ihn finanzieren zu können, bitten wir herzlich um Spenden oder die Übernahme einer Patenschaft.

  • Geboren:  ca. 2015
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  groß

Paloma

Wer schenkt dieser Zaubermaus ein Zuhause?

Bitte fragen Sie uns individuell zu jedem Hund...da wir alle unsere Hunde persönlich kennen, können wir Ihnen gut Auskunft über das Verhalten, bzw. die Ängstlichkeit des jeweiligen Hundes geben!

Paloma ist eine sehr freundliche und offene Hündin. Sie ist sehr neugierig und sucht den Kontakt zu Menschen. Sie ist sehr sanftmütig und zärtlich und immerzu am Wedeln. Paloma ist noch sehr verspielt aber trotzdem sehr ausgeglichen und ruhig.

  • Geboren:  ca. 2016
  • Geschlecht:  Hündin
  • Größe:  mittelgroß

Pancho

Pancho sehnt sich nach einem Zuhause

Pancho wurde als Welpe von der Tötung gerettet. Er ist ein sehr dankbarer und ruhiger junger Hundemann, ein unauffälliger, ruhiger und lieber Kerl.

Pancho hat leider Herzwürmer und muss dringend behandelt werden. Um die Behandlungskosten für ihn finanzieren zu können, bitten wir herzlich um Spenden oder die Übernahme einer Patenschaft.

  • Geboren:  ca. 2015
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  groß

Pepe

Pepe ist ein sehr freundlicher und fröhlicher Hundemann

Pepe hat Herzwürmer und kann leider nicht mit Immectide behandelt werden. Immiticide-Injektionen können bei älteren Hunden zu Organversagen führen und daher ist diese Therapie nur für jüngere Hunde sinnvoll.

Er wird leider aufgrund seiner Erkrankung nicht mehr ausreisen dürfen, aber mit einer Patenschaft könnten auch Sie ihm etwas Zuwendung schenken und uns helfen ihn weiter bestmöglich zu versorgen.

  • Geboren:  ca. 2011
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  groß

Pip
Pip

Pip

Hier kommt Pip!

Pip ist ein total verschmuster, verspielter und mit allem verträglicher Junghund. Der kleine Racker wurde mit fürchterlichen Hautproblemen (siehe Bilder) von Marinela von Zigeunern gerettet. Sie hat ihn gehegt und gepflegt, so dass er sich mittlerweile zu einem prächtigen Jungen entwickelt hat.

Pip freut sich auf Menschen, die ihn kennenlernen möchten!
Bereits eine Pflegestelle in Deutschland würde Pip sehr helfen! 

  • Geboren:  ca. Februar 2019
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  mittelgroß - groß

Prinz

Er hätte es so sehr verdient gehabt...

Der kleine Prinz hat Herzwürmer und kann leider nicht mit Immectide behandelt werden. Immiticide-Injektionen können bei älteren Hunden zu Organversagen führen und daher ist diese Therapie nur für jüngere Hunde sinnvoll.

Prinz wird leider aufgrund seiner Erkrankung nicht mehr ausreisen dürfen, aber mit einer Patenschaft könnten Sie ihm etwas Zuwendung schenken und uns helfen ihn weiter bestmöglich zu versorgen.

  • Geboren:  ca. 2009
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  mittelgroß

Prinzessin

Unsere "Prinzessin" wartet schon seit Jahren im Tierheim

Bitte fragen Sie uns individuell zu jedem Hund...da wir alle unsere Hunde persönlich kennen, können wir Ihnen gut Auskunft über das Verhalten, bzw. die Ängstlichkeit des jeweiligen Hundes geben!

Sie ist eine super liebe und freundliche Hundedame. Allerdings hat sie noch überhaupt keine Ahnung von den Menschen. Sie ist daher noch sehr unsicher, lässt sich jedoch super mit ein paar Leckerchen bestechen.

Prinzessin orientiert sich sehr an ihren 2 Geschwistern, es wäre daher wünschenswert sie würde eine Familie mit bereits vorhandenem Hund finden, für den sie eine tolle Begleiterin sein kann.

  • Geboren:  ca. 2012
  • Geschlecht:  Hündin
  • Größe:  mittelgroß