Hunde beginnend mit P

Pablo

Pablo ist ein großer Schmuser

Er liebt Streicheleinheiten und Zuneigung von Menschen und würde alles dafür tun. Er folgt einem durch das Tierheim, ist aber dabei nicht aufdringlich, sondern kommt erst wenn man es möchte und zulässt. Pablo ist sehr ruhig und ausgeglichen, aber gleichzeitig sehr verspielt und lernwillig. Er lebt momentan in einer großen Hundegruppe von 40 Hunden und kommt dort super zurecht. Er wurde gemeinsam mit seinen Geschwistern gefunden, da waren sie alle noch Welpen.

Wer wird Pablo´s Kuschelpartner?

  • Geboren:  ca. 2015
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  groß

Paloma

Wer schenkt dieser Zaubermaus ein Zuhause?

Bitte fragen Sie uns individuell zu jedem Hund...da wir alle unsere Hunde persönlich kennen, können wir Ihnen gut Auskunft über das Verhalten, bzw. die Ängstlichkeit des jeweiligen Hundes geben!

Paloma ist eine sehr freundliche und offene Hündin. Sie ist sehr neugierig und sucht den Kontakt zu Menschen. Sie ist sehr sanftmütig und zärtlich und immerzu am Wedeln. Paloma ist noch sehr verspielt aber trotzdem sehr ausgeglichen und ruhig.

  • Geboren:  ca. 2016
  • Geschlecht:  Hündin
  • Größe:  mittelgroß

Pancho

Pancho sehnt sich nach einem Zuhause

Pancho wurde als Welpe von der Tötung gerettet. Er ist ein sehr dankbarer und ruhiger junger Hundemann, ein unauffälliger, ruhiger und lieber Kerl.

Pancho ist überhaupt nicht aufdringlich mag es aber sehr wenn man ihn streichelt.
In großen Hunden-Gruppen ist er sehr gut verträglich und eher zurückhaltend, versteht sich mit allen Artgenossen prima.

  • Geboren:  ca. 2015
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  groß

Pepe

Pepe ist ein sehr freundlicher und fröhlicher Hundemann

Er freut sich sehr über Zuneigung und Streicheleinheiten und springt dann ganz glücklich im Zwinger hin und her.
Pepe hat leider Hautprobleme, weshalb er spezielles Futter braucht. Wenn ihm das Bürsten dann wehtut, kann es dann sein das er vor Schmerzen knurrt, daher sollte er nicht zu Kindern vermittelt werden, um zu gewährleisten, dass vorsichtig und rücksichtsvoll mit ihm umgegangen wird.

Pepe ist sehr verträglich mit Artgenossen und ein unglaublich lieber Kerl der es definitiv verdient hat, trotz seiner Hautprobleme ein Zuhause zu finden....

  • Geboren:  ca. 2011
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  groß

Prinz

Er hätte es so sehr verdient...

Der kleine Prinz hat Herzwürmer und kann leider nicht mit Immectide behandelt werden. Immiticide-Injektionen können bei älteren Hunden zu Organversagen führen und daher ist diese Therapie nur für jüngere Hunde sinnvoll.

Prinz bekommt stattdessen eine Therapie mit Doxycyclin und Pyramectin. Diese Behandlungsform dauert 8 Monate. Danach wird er nochmal untersucht und wenn der erneute Test auf Herzwürmer ohne Befund ist darf er Anfang 2020 ausreisen.

Um die Behandlungskosten für Prinz finanzieren zu können, bitten wir herzlich um Spenden oder die Übernahme einer Patenschaft.

  • Geboren:  ca. 2009
  • Geschlecht:  Rüde
  • Größe:  mittelgroß

Prinzessin

Unsere "Prinzessin" wartet schon seit Jahren im Tierheim

Bitte fragen Sie uns individuell zu jedem Hund...da wir alle unsere Hunde persönlich kennen, können wir Ihnen gut Auskunft über das Verhalten, bzw. die Ängstlichkeit des jeweiligen Hundes geben!

Sie ist eine super liebe und freundliche Hundedame. Allerdings hat sie noch überhaupt keine Ahnung von den Menschen. Sie ist daher noch sehr unsicher, lässt sich jedoch super mit ein paar Leckerchen bestechen.

Prinzessin orientiert sich sehr an ihren 2 Geschwistern, es wäre daher wünschenswert sie würde eine Familie mit bereits vorhandenem Hund finden, für den sie eine tolle Begleiterin sein kann.

  • Geboren:  ca. 2012
  • Geschlecht:  Hündin
  • Größe:  mittelgroß